Home

Haftnässepseudogley Braunerde

Bodentyp: Pseudogley Ahabc

Man spricht vom Haftnässepseudogley oder Haftpseudogley, bei dem eine Differenzierung zwischen Stauwasserleiter und Stauwassersohle nicht möglich ist. Boden mit Ah/Sg-Profil (g von haftnässebeeinflußt). Dabei handelt es sich um den eigenständigen Bodentyp Haftpseudogley. Wie gut hat Ihnen dieser Artikel gefallen? (16 Benutzer, Mittelwert: 4,75 Sterne von 5) Loading... 1 Kommentar fertig. Haftnässepseudogley-Braunerde: SH-BB : GLA Rhl.-Pf. 55018 : Hangpseudogley-Braunerde: SSg-BB : 66079 : Gley-Braunerde (G-Horizonte oberhalb 8 dm) GG-BB : Ah/Bv/(Bv-Go,Go-Bv/)Go/Gr - Profil Ah/Bv/ 4 - 8 dm Obergrenze des Go-Horizontes einschließlich der Übergangshorizonte 4 - 8 dm unter GOF, Obergrenze des Gr-Horizontes häufig > 13 dm unter GOF 2869 : Flache Braunerde über Terra fusca: BB.

Bodenkundlicher Erfassungsstandard - Datenseit

Braunerde-Pelosol auf Oberem Muschelkalk (i22) Aufgrund der solifluidalen und kryoturbaten Durchmischung liegt in den meisten Fällen kein reiner Rückstandston und kein reiner Mergelverwitterungston vor. Meist handelt es sich um Mischsubstrate, mit olivgrauen bis graubraunen Farbtönen und wechselndem Gehalt an Kalksteinschutt Braunerde, aus holozänen Abschwemmmassen über Lösslehm, Löss oder Schwemmlehm, Böden stellenweise pseudovergleyt; vereinzelt Braunerde und Haftnässepseudogley-Braunerde aus Schwemmlehm Kennwerte Feldkapazität mittel bis hoch (360-410 mm) Nutzbare Feldkapazität hoch bis sehr hoch (160-220 mm) Luftkapazität mittel Wasserdurchlässigkeit mittel Sorptionskapazität hoch bis sehr hoch. Man spricht dann von einem Haftnässepseudogley. Haftnässe tritt auch auf, wenn der Oberboden durch den Tritt von Weidetieren völlig zertreten wurde. Das Bodengefüge ist dann ein Kohärentgefüge ohne größere Poren. Der Oberboden ist dann sozusagen ein Schwamm, der Wasser aufsaugt und festhält. Der Bodenkundler spricht dabei von der Homogenisierung des Gefüges. Besonders häufig findet.

Böden im Muschelkalkgebiet LGRBwisse

Parabraunerde-Haftnässepseudogley Fließerde (Pleistozän) Beschreibung: 017 Terra Rossa Fließerde über Rückstandslehm (Pleistozän) Beschreibung: 024 Braunerde Fließerde (Pleistozän) über Schluff- und Tonstein (Unterdevon) Beschreibung: 035 Gley aus Bachablagerungen (Holozän) Beschreibung: 036 Parabraunerde Fließerde (Pleistozän) Beschreibung: 037 Podsol-Pseudogley Fließerde. * 39 Braunerde-Pseudogley B-S * 40 Pseudogley Sn, Sc, Sg, Sa * 41 Podsol-Pseudogley P-S . S3-CODE S3-BEZEICHNUNG BEDEUTUNG/BEISPIEL/SYNONYM * 42 Haftnässepseudogley SH ohne Differenzierung * 43 Stagnogly SS ohne Differenzierung * 44 Kolluvium Kn * 45 Pseudogley-Kolluvium S-K; inkl. S-KA * 46 Gley-Kolluvium G-K; inkl. G-KA * 47 Aeolium KAn, P-KA * 48 Allochthoner Brauner Auenboden Am, Ac; inkl. In der BGL Altmoränen-Hügelland dominieren Parabraunerden, die sich in lösslehmhaltigen Fließerden entwickelt haben. Parabraunerden aus rißzeitlichen Moränensedimenten treten demgegnüber insgesamt deutlich zurück. Aufgrund der höheren Niederschläge ist die Lessivierung in der südöstlichen Altmoränenlandschaft geringer ausgeprägt (Braunerde-Parabraunerden und Parabraunerde. Braunerde-Parabraunerde aus Decklehm: periglaziäre Spülfläche: 3: schwache Ausprägung mit Bvt / Btv-Horizont : Bänderparabraunerde aus Decksand /-schluff: Moräne/Spülfläche: 2: pedologische Bänderung mit Bv+Bd-Horizont: Podsol aus Dünensand: Dünen in der Jungmoräne: 3: sehr geringe Basensättigung in quarzreichem Substrat: Gley-Podsol aus Flugsand über Strandwallsand: Ost- und.

GeoFakten 11 1 GeoFakten 11 Bodenkunde Schutzwürdige Böden in Niedersachsen - Hinweise zur Umsetzung der Archivfunktion im Bodenschutz - Hannover, Mai 2002 Boess, J.1), Dahlmann, I.2), Gunreben, M.2) & Müller, U.1) Für die Umsetzung des funktionalen Bodenschutzes nach §2 BBodSchG werden u.a. Informationen zur Archiv Braunerden. Klasse B: → Name: Braunerde. Klasse: BB Entstehung:1)→ Felshumusboden O/mC → Syrosem Ai/mC → Ranker Ah/imC → Braunerde Ah/Bv/C. 2)→ Skeletthumusboden xC+O/C → Lockersyrosem Ai/lC → Regosol Ah/ilC → Braunerde Ah/Bv/C . 3)→ Felshumusboden O/mC → Syrosem Ai/mC. Wald, wenn flachgründig. V orkommen: weit verbreitet: eutroph aus Basalt (selten) oligotroph bes. aus. Braunerde 1), Podsol 1) 2 gering 10 - 30 [trocken] ganzjährig keine Wassersättigung [humos] Alluvium, Kolluvium; schluffige und tonige Lockergesteine, erhöhte Humusgehalte, auch im Unterboden Pararendzina 1), Parabraun-erde 1), Pelosol, Tschernosem 2), Auenboden 2), Kolluvisol 1), Plaggenesch 1) [zeitweise nass] Grund- oder Stauwassereinfluss [gering humos] sandige Lockergesteine, geringe.

Braunerde, Pelosol-Braunerde und Pseudogley-Braunerde aus Fließerden, z. T. Schwemm- und Hochflutlehm (B2) Braunerde, Terra fusca-Braunerde und Gley-Braunerde aus Fluss- und Schmelzwasserschottern (B3) Braunerde, meist podsolig, und Podsol-Braunerde aus Sandstein, schuttreichen Fließerden und Hangschutt (B4) Braunerde, z. T. podsolig, aus fluviatilen Sanden (Hochflut- und Terrassensedimente. B Braunerde FB Felsbraunerde LB Lockersedimentbraunerde PB Parabraunerde P Pseudogley TP (Typ.) Pseudogley HNP Haftnässepseudogley SP Stagnogley EP Extremer Pseudogley HP Hangpseudogley T Reliktboden BT Braunlehm . Inhalte der Schätzungsreinkarten bzw. DBE (Datenabgabe gem. § 16a BoSchätzG 1970).

Hydromorphierung Ahabc

Haftnässepseudogley Pseudogley Darüber hinaus werden folgende Leitbodenformen als feuchte und verdichtungsempfind-lich berücksichtigt: Leitbodenform BÜK1000 Bodentypen (nach Boden-systematik) und Eigen-schaften in BÜK200 Feuchte-, verdichtungsre-levante Eigenschaften Wattböden im Gezeitenbe-reich der Nordsee (Boden-einheit Nr.2) Watt Nicht relevant Niedermoorböden (Boden-einheit Nr.6.

Braunerde1), Podsol1) 2 gering 10 - 30 [20] [trocken] ganzjährig keine Wassersättigung [humos] Alluvium, Kolluvium; schluffige und tonige Lockergesteine, erhöhte Humusgehalte, auch im Unterboden Pararendzina1), Parabraunerde1), Pelosol, Tschernosem2), Auenboden2), Kolluvisol1), Plaggenesch1) [zeitweise nass] Grund- oder Stauwassereinfluss [gering humos] sandige Lockergesteine, geringe. Braunerde Humusform Bodenmächtigkeit [m] Landnutzung Nadelwald ökologischer Feuchtegrad feucht etwas rau Anmoorgley Dwogmarsch Erdhochmoor Erdniedermoor,basenreich Fahlerde Felshumusboden Ferrallit Fersiallit Gley Haftnässemarsch Haftnässepseudogley Hochmoor Hortisol (Gartenboden) Kleimarsch Knickmarsch Kolluvisol (Oberbodenverlagerung) Lockersyrosem Moorgley Mulmniedermoor Nassgley. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft, 86,1 -180 (1998) SYSTEMATIK DER BODEN UND DER BODENBILDENDEN SUBSTRATE DEUTSCHLANDS SYSTEMATIK DER BODE Sauerstoffmangel Redoxreaktionen Sauerstoffmange Pseudovergleyte Braunerde, Pseudogley-Parabraunerde, Pseudogley-Braunerde in abflußträgen Lagen bei dichtlagernder(n) Basislage(n) bzw. aus Lößlehmfließ- erden 7. In Verebnungslagen Übergänge zum Pseudogley Gründigkeit: mittel, bei größerer Deckschichtenmächtigkeit auch tief; bei Quarzitkuppen und -rippen flach Entwicklungstiefe.

Liste der Lackprofile - Geologischer Dienst NR

5.8.14.3 Ansprache des Grobbodens (Feld 43) 141 5.8.15 Torfe (Feld 43) 142 5.8.15.1 Torfarteneinheiten 142 5.8.15.2 Torfartengruppen 142 5.8.15.3 Merkmale der häufigste Landschaften und Böden im Regierungsbezirk Karlsruhe. Hrsg.: Regierungspräsidium Karlsruhe [Landscapes and typical soils of the Karlsruhe administrative district, Southern Germany Sti kst ffüb s h ss nd Stickstoffüberschuss und -eint intrag in das Grundwasser Heinrich Höper Annegret Fier Walter Schäfer Referat L3.4 Boden- und Grundwassermonitoring, LBE Braunerde . Das Bodenprofil einer Braunerde. Die Braunerde zählt zu den am häufigsten und am weitesten verbreiteten Bodentypen in den gemäßigten Breiten. Der Name deutet auf ihr. Gleye werden daher landwirtschaftlich als Dauergrünland. Fichten-Tannenwald Rohhumus, Moder; Pseudogley, vernässte Braunerde Grundanforderungen an den naturnahen Waldbau BAFU 2010 8. Dürr Trocken Feucht Nass.

umwelt-online: Allgemeine Verwaltungsvorschrift - zum Integrierten Mess- und Informationssystem zur - Überwachung der Radioaktivität in der Umwelt - nach dem Strahlenschutzvorsorgegesetz - (5 CREATE TABLE sto. horizontsuffix_cl (code INTEGER, symbol CHARACTER (6), bezeichnung CHARACTER VARYING (200), definition CHARACTER VARYING (500), ist_gebunden BOOLEAN); INSERT INTO sto. horizontsuffix_cl (code, symbol, bezeichnung, definition, ist_gebunden) VALUES (1, 'a', 'a von A für humose Horizonte.', 'Bei unterliegenden Horizonten, die einen geringen, aber erkennbaren Humusanteil.

Als Bodentyp werden in der Bodenkunde unterschiedliche Erscheinungsformen von Böden bezeichnet, die infolge der Prozesse der Pedogenese übereinstimmende Merkmale in Form von Bodenhorizonten hervorgebracht haben, somit einen ähnlichen Entwicklungsstand aufweisen. 74 Beziehungen Als Bodentyp werden in der Bodenkunde unterschiedliche Erscheinungsformen von Böden bezeichnet, die infolge der Prozesse der Pedogenese übereinstimmende Merkmale in Form von Bodenhorizonten hervorgebracht haben, somit einen ähnlichen Entwicklungsstand aufweisen. Diese werden weltweit in der Bodenklassifikation bzw. der Bodensystematik nach verschiedenen Systemen klassifiziert

Video: Böden im Verbreitungsgebiet von Glazialsedimenten LGRBwisse

3.1.2 Erfordernisse - landsh.d

Inhalte der Schätzungsreinkart

  1. Bodenkundliche Kartieranleitun
  2. Landschaften und Böden im Regierungsbezirk Karlsruhe
  3. Fichte auf Pseudogley — pseudogle
  4. umwelt-online: AVV-IMIS - Allgemeine Verwaltungsvorschrift
  • Return on investment formula.
  • Dominosteine Holz groß.
  • Pferde Videos für Kinder zeichentrick.
  • YouTube Loriot Szenen einer Ehe.
  • Hasst meine Lehrerin mich Test.
  • 6es7193 6bp00 0ba0 datenblatt.
  • Danny Carey Rynne Stump.
  • Mercedes E 220 CDI Technische Daten W212.
  • Lerche Romantik.
  • Noah shannon green journey river green.
  • Brustwarzen Tattoo nach Brustkrebs.
  • Linux Ordner löschen Befehl.
  • Brautunterwäsche Triumph.
  • Jonathan Bamba.
  • §2 psa.
  • Seat Leon ST 2.0 TDI 2020.
  • Pferd mieten Baden Württemberg.
  • Windows Performance Toolkit Server 2016.
  • Hopfen vakuumieren.
  • Keeper Password Manager Test.
  • SSO Codes 2020 Star Coins.
  • Anonyme Anrufe sperren Huawei.
  • GarageBand Audio Units download.
  • 6 mm Flobert Waffen.
  • 2 Waschmaschine anschließen.
  • Doppelt so alt als ich.
  • Gutscheincode Caravan Salon Düsseldorf.
  • Kirchensteuer evangelisch Berlin.
  • Der verlorene Bruder DVD.
  • Stylistic devices Englisch Test.
  • IT Architekturmodelle.
  • Fantasy Schiffsnamen Generator.
  • Yu gonplei ste odon wallpaper.
  • NGO Gesetz bedeutung.
  • Selbstständig Elektriker Gehalt.
  • Mitarbeiterzufriedenheit Studie 2019.
  • Meine geniale Freundin Serie Staffel 3.
  • Koh Samui resorts with private pool.
  • AIT Jobs.
  • Amazon Verpackung beschädigt.
  • Pergola Faltdach wasserdicht.